Welt Online

DIE WELT informiert Sie laufend aktuell, mit ausführlichen Hintergrundberichten, lokalen Ausgaben und ständig aktuellen Schwerpunkten. Damit Sie täglich umfassend informiert sind.
  1. Venenerkrankungen: Wie Sie Krampfadern wirklich loswerden
    Vor Jahrmillionen lernten wir den aufrechten Gang – seither hat der Körper es schwerer, Blut durch die Venen zu transportieren. Krampfadern können entstehen. Doch Sie können gegensteuern. Ein Gefäßchirurg erklärt wie.
  2. Paläontologie: Lebten die Vorfahren des Menschen doch in Europa?
    Menschen und Menschenaffen entwickelten sich in Afrika auseinander – nahm man bisher an. Jetzt bringen neue Funde die Hypothese ins Wanken. Liegt die Wiege der Menschheit stattdessen auf dem Balkan?
  3. Grottenolme: An diesen Wesen verzweifelt die Wissenschaft
    Der Grottenolm ist eines der seltensten Tiere Europas: Bevor sie sich fortpflanzen, vergehen manchmal sieben Jahrzehnte. Doch die Amphibien stellen die Wissenschaft noch vor ein ganz anderes Rätsel.
  4. Digitalisierung: Wie Forscher am unkaputtbaren Datenspeicher arbeiten
    Daten sind unsere digitale Erinnerung. Werden sie zerstört, gehen wichtige Informationen verloren. Forscher suchen Speicher, die ewig halten und nicht zerstört werden können. Ein Vorbild: die DNA.
  5. Die Vampir-Idee: Wie Bluttransfusionen das Altern stoppen sollen
    Frisches Blut soll das Altern aufhalten, die Geisteskraft stärken, neue Energie schenken. Es muss nur von jungen Menschen stammen. Anti-Aging-Forscher arbeiten daran, einen alten Mythos wahr werden zu lassen.