Spiegel Online Wissenschaft

Nachrichten aus der Wissenschaft über Mensch und Technik, Natur und Weltall. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.
  1. Ende der Fastenzeit: Wie Essen als Seelentröster wirkt
    Die Lieblingsgerichte dürfen wieder auf den Tisch, die Stimmung steigt. Warum aber heben manche Speisen überhaupt die Laune? Es hat mit Belohnungssystemen im Gehirn zu tun - und mit der Kindheit.
  2. Paläontologie-Fund: Das Urvieh, das Elefanten fraß
    Dieser Räuber war wohl größer als ein Eisbär und jagte andere Giganten. In Kenia sind Forscher auf die Reste von Simbakubwa kutokaafrika gestoßen. Das Urzeitvieh war einer der größten Raubsäuger der Geschichte.
  3. Umweltprobleme in Neuseeland: Paradies vor dem Kollaps
    Neuseeland ist berühmt für seine einmalige Naturlandschaft. Doch der Inselstaat kämpft mit massiven ökologischen Problemen. Ein neuer Bericht zeigt: Viele heimische Arten sind vom Aussterben bedroht.
  4. Per Radioteleskop: Forscher lüften Geheimnisse von Gewitterblitzen
    Vieles über Blitz und Donner bei einem Gewitter ist nicht bekannt. Nun gelang es Wissenschaftlern, ins Innere von Gewitterwolken zu schauen. Sie fanden bisher unbekannte Strukturen.
  5. Erkenntnisse zur Seuche: Wie Europa die Pest besiegte
    Die Pest tötete im Mittelalter Millionen Menschen. Bei späteren Ausbrüchen war man besser vorbereitet. Laut einer Studie halfen im 19. Jahrhundert schon schlichte Maßnahmen, die heute noch gelten.
Aktuelle Seite: Home BTA-Ausbildung Newsfeeds Life Science Spiegel Online Wissenschaft