Wissenschaft aktuell - Mensch

  1. Aktivierung spezieller Immunzellen steigert Hirnleistung im Alter
    Lymphoidzellen im Gehirn alter Mäuse lassen sich durch einen natürlichen Botenstoff anregen, so dass sich Gedächtnis und Lernfähigkeit der Tiere verbessern
  2. Weniger Harnwegsinfektionen bei vegetarischer Kost
    Der Fleischverzicht könnte verhindern, dass bestimmte Varianten von E. coli-Bakterien in den Darm gelangen, sich dort vermehren und die Harnwege infizieren
  3. Bessere Spermaqualität bei Nahrungsergänzung mit Fischöl
    Junge gesunde Männer, die Präparate mit Omega-3-Fettsäuren einnehmen, produzieren mehr Spermien als Männer, die keine Nahrungsergänzungsmittel nutzen
  4. Überstandene Grippe stärkt generelle Immunabwehr der Lunge
    Eine Influenzainfektion führt dazu, dass sich die Zahl der Makrophagen in der Lunge erhöht, was vorübergehend den Schutz vor bakteriellen Erregern verbessert
  5. Nervensystem wehrt Darminfektionen ab
    Nervenzellen des Darms haben eine bisher unbekannte wichtige Funktion bei der Abwehr von Krankheitserregern aus dem Darm
Aktuelle Seite: Home BTA-Ausbildung Newsfeeds Life Science Wissenschaft aktuell - Mensch