Wissenschaft aktuell - Mensch

  1. Wie fettreiche Ernährung die Darmflora verändert
    Bei hohem Fettgehalt der Nahrung sinkt der Anteil an gesundheitsfördernden Bakterien im Mikrobiom des Darms und Entzündungsreaktionen im Körper nehmen zu
  2. Tuberkulosebakterien in den Selbstmord treiben
    Die Erreger lassen sich durch ein Toxin abtöten, das sie selbst produzieren, wenn das zugehörige Antitoxin inaktiviert wird
  3. Wie Schlaf vor Arteriosklerose schützt
    Bei chronischen Schlafstörungen verursacht der Mangel eines im Hirn gebildeten Hormons, dass im Knochenmark verstärkt weiße Blutkörperchen produziert werden, die Ablagerungen in den Arterien begünstigen
  4. Tabakerhitzer auch nicht gesünder als Zigarette
    Lungenzellen werden genauso stark geschädigt wie beim klassischen Rauchen
  5. Wein auf Bier,…
    Für den Kater macht es keinen Unterschied, ob man erst Wein und dann Bier oder in umgekehrter Reihenfolge trinkt
Aktuelle Seite: Home BTA-Ausbildung Newsfeeds Life Science Wissenschaft aktuell - Mensch