Welt Online

Wissenschaft - Aktuelle Nachrichten von WELT
  1. Wie Vögel mit Quantensensoren navigieren
    Vögel besitzen ein Navigationssystem und können das magnetische Feld der Erde wahrnehmen. Jetzt haben Forscher entschlüsselt, wie der Magnetsensor im Auge der Tiere funktioniert. Er nutzt Quantenphysik.
  2. „Haltet die Pandemie aus dem Wahlkampf raus“
    Die Menschen in Deutschland stellen sich auf einen verlängerten Corona-Lockdown bis in den Februar ein. Weltärztebund-Chef Montgomery befürchtet im Interview mit WELT vor allem, dass die Corona-Maßnahmen zunehmend zum Wahlkampfthema werden.
  3. Satelliten für schnelles Internet drohen „Nachthimmel für immer zu verändern“
    Um schnelle Internetanbindungen bereitzustellen, wollen private Unternehmen immer mehr Satelliten in die Erdumlaufbahn bringen. Astronomen sehen die Erforschung des Universums in Gefahr – und den Blick in den Sternenhimmel mit bloßem Auge.
  4. Winteraktiver Terminator mit Stechrüssel
    Von der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) werden Menschen, wie der Name sagt, im Frühsommer heimgesucht. Nun sind Erreger von FSME auch in Winterzecken nachgewiesen worden. Sie profitieren vom Klimawandel.
  5. Trennung - Wann soll ich bleiben, wann gehen?
    Was sind die häufigsten Gründe für Beziehungskrisen? Und wie kann ein Neustart gelingen? Darüber sprechen die Single- und Paarberater Anna Peinelt und Christian Thiel – und erklären, warum man Eheprobleme besser nicht mit den besten Freunden besprechen sollte.